der Chor




 
Ein Chor sich selbst und anderen zur Freude.


 cantus verus 
Cantus, wie Lied und Gesang und verus, wie echt, wahrhaftig, unverstellt. So präsentiert sich cantus verus seit seinen Anfängen, die bis in das Jahr 2008 zurückreichen. Seit 2013 firmiert cantus verus als eingetragener Verein.
Neben dem gemeinschaftlichen Chorerlebnis ist uns Sängerinnen und Sängern die spirituelle Dimension unseres gemeinsamen Tuns wichtig. Dieser Ausrichtung folgt auch die Literatur unserer Programme. Cantus verus ist übergemeindlich und überkonfessionell und insofern ungebunden.
Von Anfang an dabei war und ist die Leiterin von cantus verus, Susan Kästner, Musiklehrerin und Kirchenmusikerin. Die knapp 30 Sängerinnen und Sänger proben immer donnerstags in der Nachbarschaftsschule Leipzig (NaSch). Neben den gemeinsamen Proben und regelmäßigen Auftritten bilden die jährlich stattfindenden Chorlager Höhepunkte des gemeinschaftlichen musikalischen Tuns.

                                                                                                                    A.K.